Polnische Haushaltshilfe- Unterstützung im Alltag und neue Freiheiten für Senioren

10. April 2013 | Von | Kategorie: Informationen, Pflege Allgemein, Pflege News

Polnische Haushaltshilfe- Unterstützung im Alltag und neue Freiheiten für Senioren

Die Pflegeversicherung steckt politisch im Reformstau. Die Abschaffung der Wehrpflicht und damit auch des Zivildienstes hat die Pflegesituation weiter verschärft. Deutsche Pflegekräfte für die häusliche Pflege stehen zu vertretbaren Finanzkonditionen für betroffene Familien und Pflegebedürftige nicht zur Verfügung. Demgegenüber wird sich z.B. die Zahl der zu betreuenden Demenzkranken bis 2050 verdoppeln, die Haushaltskassen sind dagegen leer.

Für viele Menschen stellt sich aber die Frage nach einer bezahlbaren Pflege im eigenen Heim, denn sie möchten auch, wenn sie im Alter Unterstützung durch andere benötigen, noch in ihren eigenen vier Wänden bleiben können. Innerhalb der Möglichkeiten des deutschen Systems gibt es derzeit keine bezahlbaren und humanen Optionen. Immer häufiger wenden sich daher Menschen für die Pflege ihrer älteren Angehörigen oder für sich selbst an die bewährten Vermittlungsagenturen für Pflegehilfen aus Osteuropa. Ihnen kommt inzwischen nahezu eine zentrale Rolle bei der häuslichen Pflege zu.

Im Rhein-Neckar-Raum vermittelt „Ihre Pflege“ deutschlandweit seit über sechs Jahren polnische Haushaltshilfen an zufriedene Kunden in deutschen Haushalten. Familien, die sich an die Vermittlungsagentur wenden, sind oft in einer schwierigen Situation. Die liebevoll Pflegenden leiden häufig unter Stress und Überlastung. Es fällt ihnen schwer, sich einzugestehen, dass sie Hilfe bei der Betreuung ihrer Senioren brauchen, weil sie  alleine nicht mehr zurechtkommen. Selbst wenn ambulante Pflegedienste helfen, stehen diese nur zeitlich äußerst knapp bemessen für die Betreuung der pflegebedürftigen Menschen zur Verfügung und das reicht in der Regel nicht für eine echte Entlastung. Die pflegenden Familienmitglieder stellen bald fest, dass der Pflegestress belastend auf andere Lebensbereiche ausstrahlt. Es ist sinnvoll und menschlich, sich Hilfe zu sichern,  denn nur wer die eigene Gesundheit erhält, kann wirklich langfristig für die geliebten Angehörigen da sein. Hier helfen effektiv Agenturen wie „Ihre Pflege“, die dafür sorgen, dass die Senioren ganztägig in guten, liebevollen Händen sind und durch polnische Haushaltshilfen betreut werden.

Geschäftsführerin Alina Scheuermann hat schon häufig erlebt wie gut viel Auftrieb eine verlässliche polnische Haushaltshilfe bewirken kann. Häufig findet eine Integration in die Familien statt, denn die polnischen Pflegekräfte können sich auf Deutsch gut verständigen und   zu echten Begleiterinnen des Lebensabends werden, wodurch die Lebensqualität der Senioren zunimmt durch die Gesellschaft und die Aufmerksamkeit, die ihnen zuteil wird.  Der Knackpunkt ist für die Klienten von Agenturen wie „Ihre Pflege“, dass durch den Einsatz von polnischen Haushaltshilfen legale und liebevolle Pflege auch für normale Bürger bezahlbar ist.

Schlagworte:

Ein Kommentar auf "Polnische Haushaltshilfe- Unterstützung im Alltag und neue Freiheiten für Senioren"

  1. Andrea H. sagt:

    Da gibt es auf jeden Fall eine grosse Nachfrage. Ich persönlich kann es gut verstehen, dass viele Menschen nicht in ein Pflegeheim möchte. Immerhin hat man sich etwas aufgebaut im Leben und möchte das auch bis zum Ende geniessen.

Schreibe einen Kommentar